0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Bevölkerungsumfrage "Fusions-Check" Wolfisberg

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit dem «Fusions-Check» soll ein möglichst ganzheitlicher Vergleich der Situation vor und nach der Fusion der Gemeinden Niederbipp und Wolfisberg erzielt werden. Deshalb ist – neben vielen gemeindeeigenen Daten – auch die Einschätzung der Bevölkerung wichtig.
Mit einem Fragebogen soll der Stand heute (vor der Fusion) erfasst werden. Eine zweite Befragung ist im Juni 2022 geplant.

Pro Person ist nur eine Antwort möglich. Sofern Sie den schriftlichen Fragebogen ausfüllen, bitten wir Sie, diesen bis spätestens am 31. Dezember 2019 an Ihre Gemeindeverwaltung zurückzusenden.
Der «Fusions-Check» wurde von der Fachhochschule Graubünden entwickelt und vom Kanton Bern ideell und finanziell unterstützt. Damit erhält der Kanton Hinweise für weitere Fusionen und die Gemeinde zu ihrer Entwicklung. Weitere Informationen zum «Fusions-Check» erhalten Sie unter www.fhgr.ch/zvm-fusions-check, wo Ihnen auch ein «Schnelltest» zeigt, wie er funktioniert.

Durch Ihre Mitarbeit helfen Sie uns, die Aussagekraft der Befragung Ihrer Gemeinde zu erhöhen. Bitte nehmen Sie sich 10-15 Minuten Zeit, um die folgenden Fragen zu beantworten.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

In dieser Umfrage sind 23 Fragen enthalten.